Preise und Stipendien

Pater Johannes Schasching SJ-Preis

Kontakt

Manuela Igler

Bildung & Gesellschaft, Industriellenvereinigung

Manuela Igler

Bildung & Gesellschaft, Industriellenvereinigung

Preis für die Förderung des Dialogs von Wirtschaft, Ethik und Religion

Der „Preis für die Förderung des Dialogs von Wirtschaft, Ethik und Religion“ ist eine Initiative der Vereinigung der Österreichischen Industrie (Industriellenvereinigung Österreich und Oberösterreich) und wird in Kooperation mit der Katholischen Privat-Universität Linz und dem Forum christlicher Führungskräfte alle zwei Jahre vergeben.

MODALITÄTEN DER EINREICHUNG

Eingereicht werden können alle wissenschaftlichen Publikationen, die innerhalb der vergangenen zwei Jahre an einer anerkannten Hochschule verfasst und bereits benotet beziehungsweise veröffentlich wurden. 

Die in Frage kommenden Arbeiten können bis zum 20. Juni 2022 mit dem Vermerk „Pater Johannes Schasching SJ-Preis“ eingereicht werden,

  • in zweifacher Ausfertigung sowie inklusive eines maximal zweiseitigen Executive Summarys bei der Industriellenvereinigung, Bereich Bildung und Gesellschaft, Schwarzenbergplatz 4, 1031 Wien

ODER

Sonstige einzureichende Unterlagen:

  • Lebenslauf
  • Information darüber, wo die Arbeit bereits eingereicht bzw. veröffentlicht wurde
  • Bei akademischen Schriften eine Auskunft über die Beurteilung der Arbeit 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Folder

Download