"Tag der Industrie" 2012

Rund 1.000 Gäste, unter ihnen Bundeskanzler Werner Faymann und Vizekanzler Michael Spindelegger, feierten am Donnerstagabend im Kursalon Wien beim Industrie-Empfang den „Tag der Industrie" 2012.

Der Präsident der Industriellenvereinigung (IV) Georg Kapsch stellte gemeinsam mit den IV-Vizepräsidenten Peter Untersperger, Otmar Petschnig und Hubert Bertsch im Rahmen des Empfangs die Ergebnisse des im Frühjahr 2012 initiierten „Wirtschaftspolitischen Diskurses" der IV vor. Bundeskanzler Werner Faymann und Vizekanzler Michael Spindelegger gingen in Ihren Grußadressen auf die zentralen Diskussionsergebnisse sowie ihre politischen Schwerpunktsetzungen ein.

„Es ist die Überzeugung der heimischen Industrie, dass es für eine erfolgreiche Zukunft eine innovative Wirtschaft braucht. Die Voraussetzung dafür ist aber eine Gesellschaft, die allen gerechte Chancen bietet. Es braucht daher ein neues „Grand Design" der Gesellschafts- und Wirtschaftspolitik, das den zentralen Stellenwert einer modernen Industrie für Wachstum und Wohlstand berücksichtigt. Das Ziel muss es sein, die Errungenschaft der sozialliberalen Marktwirtschaft weiterzuentwickeln und umzusetzen", erklärte IV-Präsident Georg Kapsch.

Aufbauend auf diesen Visionen und den dafür notwendigen zentralen Werthaltungen hat die IV im „Wirtschaftspolitischen Diskurs" Maßnahmen zu den wichtigsten Zukunftsthemen erarbeitet. Die Möglichkeit, sich die Ergebnisse des „Wirtschaftspolitischen Diskurses" der IV anzusehen sowie zur Diskussion beizutragen, haben Sie auf unserer Website. Die Langfassung finden Sie beiliegend zum Download. Wir freuen uns auf Ihre Ideen.

IV-IconInformationen Event


Event

"Tag der Industrie" 2012

20.09.2012 - 20.09.2012
18:00 - 21:00 Uhr

Ort

Kursalon Wien


IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild