Diskussionsveranstaltung "Mehr Eigenverantwortung – Zumutung oder zumutbar?

Montag, 28. Mai 2018 um 17.30 Uhr im Impact Hub Vienna

Eigenverantwortung ist ein schillernder Begriff.

Oft taucht die Forderung nach mehr Eigenverantwortung dann auf, wenn es um die Rollen und Aufgaben des Staates und der
Bürger in unserem Wohlfahrtsstaat geht. Die Forderung nach mehr Eigenverantwortung wird auch allzu oft als Chiffre für Abbau
von Sozialleistungen und als Gegensatz zu Solidarität verstanden oder bewusst gebraucht. Dabei misst sich die Qualität des
Sozialstaats nicht an der Höhe der öffentlichen Transfers, sondern ob er die Bürger zu einem selbstbestimmten und
selbstwirksamen Leben befähigt. Denn eine moderne Gesellschaft und die soziale Marktwirtschaft brauchen beides:
Eigenverantwortliche Bürger, Unternehmer, Mitarbeiter, Konsumenten, die bereit sind Risiken zu übernehmen – und
gleichzeitig ein Solidarsystem, das die Risiken für alle Teilnehmer der Gesellschaft abfedern kann.

Es geht darum zu diskutieren, wie zu mehr Eigenverantwortung motiviert werden kann, welche Voraussetzungen es dazu braucht, wo Zumutbarkeitsgrenzen bestehen und wie mehr Eigenverantwortung unsere Gesellschaft und den Wohlfahrtsstaat fairer macht.

Wir würden uns sehr freuen, Sie am 28. Mai um 17.30 Uhr zu dieser Veranstaltung im Impact Hub Vienna begrüßen zu dürfen!

Zum Programm...

Anmeldung unter https://events.iv.at/de/registration/open/register/4e32b3f1-8f90-481b-af16-6979bae5694d/ 

 

IV-IconInformationen Event


Kontakt

Manuela Igler

Bildung & Gesellschaft, Assistentin, Industriellenvereinigung

T +43 1 71135 2323
manuela.igler@iv.at

Event

Diskussionsveranstaltung "Mehr Eigenverantwortung – Zumutung oder zumutbar?

28.05.2018 - 28.05.2018
17:30 - 20:00 Uhr

Ort

Impact Hub Vienna Lindengasse 56 1070 Wien


IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild