Industrie begrüßt Gesetzesinitiative zur Studienplatzfinanzierung

IV-GS Neumayer: Studienplatzfinanzierung umsetzen – Klares Signal für Wissenschaftsstandort – Positive Entwicklung der Universitäten nicht durch Wahl bremsen

IV-Generalsekretär Mag. Christoph Neumayer

Anlässlich des heute, Mittwoch, in Begutachtung gesendeten Entwurfs zur Studienplatzfinanzierung zeigte sich der Generalsekretär der Industriellenvereinigung (IV), Christoph Neumayer erfreut: „Mit dem Gesetzesentwurf wird ein klares und positives Signal für den Wissenschaftsstandort Österreich abgegeben, ein Bekenntnis zu Studienplatzfinanzierung und geregeltem Hochschulzugang. Vorbehaltlich der Prüfung des Gesetzestextes würde mit diesem zukunftsweisenden Schritt nicht nur eine langjährige Forderung der Forschungs- und Wissenschaftscommunity eingelöst, sondern Verantwortung gegenüber künftigen Lehrenden und Studierenden wahrgenommen.“

„Studien- und Lehrbedingungen sowie die Betreuungsverhältnisse müssen qualitativ wesentlich verbessert, Drop-out-Raten langfristig gesenkt und die Zahl der Uniabsolventinnen und -absolventen erhöht werden. Dafür bedarf es einer Studienplatzfinanzierung und eines modernen Zugangsmanagements an den Universitäten“, so Neumayer. Auch wenn das Gesetz in dieser Legislaturperiode nicht mehr beschlossen wird, sollte die neue Bundesregierung rasch auf einer soliden Grundlage einen Beschluss der Studienplatzfinanzierung herbeiführen. „Eine Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Betroffenen muss auf der Agenda aller politischen Parteien stehen. Diese positive Entwicklung darf durch die Wahl nicht gebremst werden“, betonte der IV-Generalsekretär angesichts der bevorstehenden Nationalratswahl.

IV-IconInformationen zum Beitrag



IV-IconVerwandte Themen


Forschung, Technologie und Innovation

Technische Universitäten und Industrie: starke Partner, fordernder Wettbewerb – gemeinsam me...

Enge Kooperationen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft entscheidender Erfolgsfaktor – Strategische Profilbildung für meh...

Bildung & Gesellschaft

Industrie zur Universitätsfinanzierung NEU: Meilenstein in der Universitätsentwicklung

IV-GS Neumayer: Interessen von Studierenden, Wirtschaft und Arbeitsmarkt gleichermaßen berücksichtigt – Weichen für wettb...

Bildung & Gesellschaft

Industrie begrüßt neue Universitätsfinanzierung und Zugangsmanagement

IV-GS Neumayer: Zeitgemäße Vorschläge im Sinne von Studierenden, Lehrenden, Forschenden, Wirtschaftsstandort und Industrie

Bildung & Gesellschaft

Österreichische Universitäten fallen im Times-Ranking großteils erneut zurück

Die jüngsten Ergebnisse des Times Higher Education World University Ranking enthalten schlechte Platzierungen für die hei...

Bildung & Gesellschaft

Industrie: Zusätzliche MINT-FH-Studienplätze stärken Innovationsstandort Österreich

IV-GS Neumayer: Sicherung des FH-Ausbaus positiv - MINT-Nachwuchs weiterhin Thema für Industrie und Hochschulpolitik

IV-News

Industrie: Erhöhung der Forschungsprämie ist Meilenstein für Standort

IV-GS Neumayer: Wichtige Maßnahmen für Standort umgesetzt, u.a. durch Erhöhung der Forschungsprämie und gestärkte Mitarbe...

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild